Kulturangebot in Leverkusen für Menschen mit Verlusterfahrung

Um Verborgenes wieder ans Licht zu bringen

Im Jahr 2008 haben wir das Bertram-Kulturprojekt ins Leben gerufen. Unser Kulturprojekt richtet sich besonders an Menschen mit Verlusterfahrung und deren Angehörige. Vor allem in der ersten Zeit nach einem Trauerfall fällt es oftmals schwer, auf andere zuzugehen und soziale Kontakte zu pflegen. Wir haben eine Initiative gegründet, bei der Betroffenen viel Verständnis und Rücksichtnahme entgegengebracht wird, sodass sie sich wieder unbeschwert der Gesellschaft zuwenden können.

Bei vier bis fünf Veranstaltungen im Jahr treten bei uns die verschiedensten Künstler auf. Von kurzweiligen Autorenlesungen, Live-Konzerten, unterhaltsamen Kabarettabenden und der alljährlichen Leverkusener Gedenkandacht bis hin zu humorvollen Stand-up-Comedy-Veranstaltungen wird stets ein abwechslungsreiches Programm geboten. Außerdem führen wir Workshops und Seminare zu verschiedenen Themen durch.

Unsere Veranstaltungen finden in der Regel in unserem Projekthaus (Aldegundisstraße 1, 51371 Leverkusen) statt. Im Folgenden erhalten Sie einen genaueren Überblick über unsere Veranstaltungen.

  • Kalender: eine Übersicht über unsere aktuellen Veranstaltungen
  • Bilder und Archiv: Bilder von unseren vergangenen Veranstaltungen
Immer auf dem Laufenden

Sie möchten über neue Veranstaltungen informiert werden? Kein Problem, wir senden Ihnen gern unseren kostenlosen Newsletter zu. Tragen Sie sich einfach hier ein!



Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an: 0214 47025 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bertram-lev.de.

Wir sind für Sie da!
0214 / 4 70 25
Hier anmelden für Veranstaltungen & News:
Impressum - Datenschutz - Kontakt
Folgen Sie uns: