Bestattungsvorsorge aus Selbstbestimmung

Finanzielle Entlastung Ihrer Angehörigen

Damit Sie sich sicher sein können, dass Ihr Geld für die Bestattungsvorsorge in vertrauensvollen Händen liegt, arbeiten wir mit der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG zusammen.

Die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG ist eine Serviceeinrichtung des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V., Düsseldorf, und des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e. V., Bonn. Sie dient der Sicherung der für Ihre dereinstige Bestattung zu hinterlegenden Gelder und unterliegt dem strengen deutschen Aktienrecht. Ihre Treuhandeinlage wird zusätzlich abgesichert durch die Ausfallbürgschaft einer namhaften deutschen Sparkasse. Hierüber erhalten Sie von dieser eine entsprechende Bestätigung.

Im Zusammenhang mit einem Treuhandvertrag erhalten sie eine kostenfreie Mitgliedschaft beim Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e. V.. Sie dürfen dann auf die wichtigen Zusatzleistungen zurückgreifen, die das Kuratorium seinen Mitgliedern anbietet.

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch! Telefon: 0214 47025.

Zusatzleistungen des Kuratoriums
  • Garantierte Auslandsrückholung im Todesfall innerhalb Europas bis 5.200,– €, außerhalb Europas bis 10.300,– €.
  • Vorsorge-Card, die wie eine Scheckkarte immer mitgeführt werden sollte, damit im Leistungsfall sofort ersichtlich ist, dass eine Bestattungsvorsorge vereinbart worden ist.
  • Höchstmögliche Sicherheit der Einlage sowie eine solide Rendite.
  • Interessenvertretung der Vorsorgenden in Form einer Schlichtungsstelle.
  • Kostenfreie telefonische juristische Erstberatung (15 Minuten).
Wir sind für Sie da!
0214 / 4 70 25
Hier anmelden für Veranstaltungen & News:
Impressum - Datenschutz - Kontakt
Folgen Sie uns: