Seit 1923 Ihr Bestatter in Leverkusen-Wiesdorf

Von Schreinerei zum modernen Beerdigungsinstitut

Es begann mit einer kleinen Schreinerei in der Wiesdorfer Haupstraße 148 und entwickelte sich zum zeitgerechten Beerdigungsinstitut für ganz Leverkusen. Nach 40 Jahren Tischlereibetrieb sind wir seit 1963 in der Adolfsstraße 14 zu finden. Seit 1985 gibt es uns darüber hinaus auch in der in der Adolfsstraße 12.

Eigene Trauerhalle:

In unserer eigenen Trauerhalle finden Trauerfeiern und Verabschiedungen am offenen Sarg statt. Anders als in den Räumlichkeiten der öffentlichen Hand können wir dort unseren Kunden den intimen Rahmen bieten, der den individuellen Wünschen der modernen Gesellschaft gerecht wird.

Bestattungsberatung:

In unserer Geschäftsstelle in Leverkusen-Wiesdorf, haben wir zwei modern eingerichtete Beratungsräume, die Platz für Einzelpersonen als auch größere Gruppen bietet.

Trauerlounge:

Seit 2015 haben wir als einen weiteren Rückzugsort für unsere Kunden unsere Trauerlounge eingerichtet. In ruhigem, privatem und gemütlichem Ambiente, ob für Bestattungsvorsorge-, Beratungs- als auch Trauerbegleitungsgesprächen, nehmen wir uns Zeit für Sie.

Sarg- und Urnenausstellung:

Särge und Urnen mit eigenen Augen betrachten und mit Händen berühren. In unseren großzügigen Ausstellungsräumen ist das möglich.

Parkplatz

Unser Kundenparkplatz ist am Gebäude ausgeschildert.


Öffnungszeiten in Wiesdorf

  • Montag – Freitag: 9:30 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr – 17:30 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen: Termine nach Vereinbarung

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin außerhalb unserer Öffnungszeiten.


Anfahrtsadresse – für Ihr Navigationsgerät

Bertram Bestattungshaus
Adolfsstraße 14
51373 Leverkusen

Unser Parkplatz ist am Gebäude ausgeschildert.

Die Adresse ist auch ohne Navigationsgerät gut zu finden: Folgen Sie an der Autobahnausfahrt „Leverkusen-Zentrum“ den Hinweisschildern zum „St. Josef Krankenhaus“. Diese führen Sie direkt zu unseren Kundenparkplätzen.


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Viele Wege führen zu uns, im öffentlichen Nahverkehr gibt es allerdings einen, den wir Ihnen ans Herz legen möchten. Fahren Sie mit dem Bus der Linie 208 bis zur Haltestelle „Kaiserstraße“. Überqueren Sie den Parkplatz und gehen Sie auf der Hauptstraße noch etwa 100 Meter weiter. Rechter Hand liegt die „Adolfsstraße“ – hier finden Sie uns.

Anfahrt (Googlemaps)

Wir sind für Sie da!
0214 / 4 70 25
Hier anmelden für Veranstaltungen & News:
Impressum - Datenschutz - Kontakt
Folgen Sie uns: